reflections

darüber nachdenken.

Wenn ich genau nachdenke wie mein Leben so verlaufen ist muss ich sagen.... Naja ich frage mich oft was passier wäre wenn ich eine andere Entscheidung getroffen hätte.

Ich lebe zu viel in der Vergangenheit und das weiss ich auch aber sie hat mich nunmal zu dem gemacht wer ich bin. Als ich 13 war bin ich in den kalten norden von Hamburg gezogen und von da hat sich irgendwie alles Verändert.Die ersten zwei jahre waren recht schlimm für mich. Ich hatte keine richtigen freunde, die t-zone in meinem gesicht war ein Clerasil experiment und die typen die ich toll fand standen nicht auf mich. Im großen und ganzen war es echt scheiße. Doch dann lerne ich einen komischen typen kennen der jeden abend eine neue an seiner seite hatte. Ich konnte es mir nicht erklären da er zwas hünsch aber nicht mein typ war. Tja so lerne ich meinen Besten freund René kennen der mich bis jetzt in meinem Leben begleitet. Von da war alles anderst, ich hing mit coolen leuten ab hatte mein 1. mal und ging auf unglaubliche partys. Alles was man sich mit 16 wünscht hatte ich. Aber leider ist man nicht immer 16.....

 

 

16.10.14 11:18

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung